Lobby

Christiane Düpmann | Petra Tillmann | Marta Trescinska

Urban solar

Wenn sich drei kreative Köpfe auf den Straßen Düsseldorfs begegnen, sich anfreunden, gemeinsam auf Flohmärkten in Plattenkisten stöbern, Nächte lang Architekturmodelle bauen und anfangen in Orange zu denken … was dann?
Dann kommt eine Hotellobby zustande, die Musikern, Künstlern und aufgeschlossenen Reisenden einen sonnigen Empfang bietet!
In dem ehemals sterilen und dunklen Empfangsraum einer  Arztpraxis dominiert jetzt die klare, helle und anregende neue Farbigkeit und Gestaltung. Eine erfrischende Synthese aus Altem und Neuem.
Die Lobby zeigt sich nun urban und lokalpatriotisch. Der Stadtplan , der in der Regel in jedem Hotel vorhanden ist, ist abstrahiert als gestalterisches Element eingesetzt.  Den Gästen kann er als Wegfinder, Wegsucher und Geschichtenerzähler dienen. Das Logo an der rechten Wand ist durch eine Sprechblase mit der Stadtgrafik verbunden, kleine Figuren im Raum finden ihr Ziel in allen Lebenslagen.
Vinyl zieht Schlüssel an – „ Hier bin ich zu Hause“ – Die magnetischen Schlüsselhalter über der Empfangstheke bilden den Abschluss der räumlichen Gestaltung.

Christiane Düpmann: Innenarchitektin duepmann@gmx.de
Petra Tillmann: Architektin  www.raumformat.de
Marta Trescinska: Innenarchitektin m-art@gmx.net